HAUPTSEITE  |  ÜBER DIE FIRMA  |  SYNDIS  |  PRODUKTE  |  SCHULUNGEN  |  PARTNER  |  EREIGNISSE  |  KONTAKT    PL  |  EN  |  RU  |  DE   

INFORMATIONSSICHERHEITSPOLITIK

Als verantwortlicher Hersteller und Lieferant von Hardware- und Softwarelösungen für die Industrieautomatisierung betrachtet MIKRONIKA die Informationssicherheit als einen der Schwerpunkte der von ihr geführten Geschäftstätigkeit.

Um die Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität anbieten zu können, sorgen wir für die Sicherstellung entsprechender Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Information auf jeder Etappe der Planung, Fertigung und Einführung der Geräte sowie der Dienstleistungserbringung, auch bei allen Nebenverfahren.

Da die Geschäftsführung der MIKRONIKA die Bedeutung der Informationssicherheit richtig einschätzen kann, setzt sie in MIKRONIKA das Managementsystem für die Informationssicherheit (ISMS) samt vorliegender Informationssicherheitspolitik ein.

Die Sicherheit der in MIKRONIKA zu verarbeitenden informationen gewährleistend, hat ISMS zum Ziel, die Konformität des Vorgehens im Bereich des Informationsschutzes mit den geltenden Rechtvorschriften sowie mit den internen Regelungen zu garantieren.

Mit seinem Wirkungsbereich umfasst das ISMS alle Informationen verarbeitenden Organisationseinheiten der Mikronika.

 
 
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |  
   Drucken    E-mail