HAUPTSEITE  |  ÜBER DIE FIRMA  |  SYNDIS  |  PRODUKTE  |  SCHULUNGEN  |  PARTNER  |  EREIGNISSE  |  KONTAKT    PL  |  EN  |  RU  |  DE   
Das Ziel des ISMS ist die Erreichung von solch einem organisatorischen und technischen Niveau, welches:

  • einen vollen Schutz der zu verarbeitenden Informationen sowie die Kontinuität des Prozesses deren Verarbeitung sicherstellen wird
  • die Erhaltung des richtigen Niveaus der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Information in jeglicher Ausprägung, in allen Systemen deren Verarbeitung, gewährleisten wird
  • das Auftreten von Gefahren für die Informationssicherheit reduzieren wird
  • einen einwandfreien und sicheren Betrieb von allen Systemen für die Informationsverarbeitung sichern wird
  • die Einsatzbereitschaft in Krisensituationen für die Sicherheit der eigenen und anvertrauten Informationen sicherstellen wird

Die Umsetzung der oben genannten Ziele erfolgt durch:

  • Vergabe von Rollen und Verantwortlichkeitsfeldern im Bereich der Aufrechterhaltung vom ISMS
  • Beachtung durch Nutzer der Strategien, Anweisungen und Verfahren, welche die Art und Weise des Informationsschutzes festlegen
  • Überprüfung und Aktualisierung von Strategien, Anweisungen und Verfahren
  • Erhöhung des Bewusstseins der Nutzer im Bereich der Informationssicherheit
  • kontinuierliche Verbesserung des Managementsystems für Informationssicherheit
 
 
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |  
   Drucken    E-mail