HAUPTSEITE  |  ÜBER DIE FIRMA  |  SYNDIS  |  PRODUKTE  |  SCHULUNGEN  |  PARTNER  |  EREIGNISSE  |  SERVICE  |  KONTAKT  |  DATENSCHUTZRICHTLINIE    PL  |  EN  |  RU  |  DE   
Systeme
SYNDIS RV
Dedizierte Systeme
Einrichtungen
Servers und Workstation
Stationsautomatisierung
Fernwirkgeräte
Datenkonzentrator
Messumformer
Sicherheits MV
Synchronisiergeräte
Automatische Reserveeinspeisung
Zentrale Signalisierung
Zeitserver
Sonstige Geräte
die Registriergerät der Störungen
Digitale Unterstation
Energiequalitätsprüfgeräte
Netzautomatisierung
Prüf- und Messtechnik
Monitoring
AMR/AMI
Datenübertragung
Datenvisualisierung
Für intelligente Gebäudetechnik
Speisungskreise
Baugruppen
Pakete des „MS”-Systems [sog.breiter Bus]
Bausteine der Produktfamilie SO-52v11
Bausteine der Produktfamilie SO-52v21
Controllers
Schaltzubehör
Dedizierte Baugruppen
Bausteine der Produktfamilie SO-51
Applikationen
Räumlich verteiltes System mit Befugnisvergabe
System für die Steuerung und Überwachung von Schaltanlagen
System für die Überwachung von Maschinentransformatoren SYNDIS ESB
System für die Beurteilung der Energiequalität SYNDIS PQ auf dem Gebiet der Verteilergesellschaft
Controller RTU SO-52v21
Umsetzung der Automatisierungsfunktionen im Netzwerk
Windparks
SYNDIS RV AQUA
ARGUS RV-C
Einrichtungen > Stationsautomatisierung > Automatische Reserveeinspeisung +


 SO-52v11-eMSZR
 SZR/PPZ 2-5W - Tester


SO-52v11-eMSZR

Der Automatisierungscontroller SO-52v11-eMSZR ist eine spezialisierte Version des Controllers SO-52v11, der zur Steuerung von Versorgungsreservensystemen in MS- und LV-Schaltstationen entwickelt wurde. Das Gerät kann die Betriebsarten des ATS-Automaten ändern oder die Steuerung einzelner Abschaltfelder ermöglichen.

...Text in Vorbereitung


Mustergerät SO-52v11-eMSZR ohne KWG-Terminal

 


SZR/PPZ 2-5W - Tester

Der Tester SZR/PPZ 2-5W dient zur Überprüfung der Funktionsfähigkeit von SZR/PPZ-Automaten. Es kann zur Überprüfung von SZR/PPZ-Schaltschränken und Einzelmaschinen im Bereich von NS- und MS-Schaltanlagen sowie für Funktionstests vor der Objekt-Inbetriebnahme eingesetzt werden.

...Text in Vorbereitung


Mustergerät SZR/PPZ 2-5W (auf der linken Seite) und SZR/PPZ 2-5W_E
 
   Drucken    E-mail