Aussage

30 Juni 2020

Ordentliche Gesellschafterversammlung der MIKRONIKA Sp. z o. o.

Am 30. Juni 2020 fand die ordentliche Gesellschafterversammlung der MIKRONIKA Sp. z o. o. statt. An der Versammlung nahmen die Gesellschafter und der Vorstand der Gesellschaft teil.

  • Von den Versammelten wurden der Finanzbericht und der Lagebericht des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019 geprüft und festgestellt.
  • Die Teilnehmer der Versammlung diskutierten ausführlich die aktuelle Marktlage und Richtungen der Weiterentwicklung angesichts den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie und den damit verbundenen Folgen für die Kunden und Geschäftspartner der Gesellschaft.

Die Gesellschafter beschlossen, den gesamten im 2019 erzielten Gewinn in Höhe von PLN 5.101.641,05 für die Weiterentwicklung der Gesellschaft zu verwenden.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welchen MIKRONIKA ein weiteres erfolgreiches Jahr verdankt.

Vorstand der MIKRONIKA Sp. z o. o.

 


 

28. April 2020

 

Der 28. April 2020 ging in die Geschichte von Mikronika mit einem äußerst traurigen Ereignis ein.
Am Abend dieses Tages ist der Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender unserer Firma, Herr Ryszard Janowicz, verstorben.

Es ist schwer überhaupt Worte zu finden, die seinen unschätzbaren Einsatz und seine Leistungen wiedergeben könnten. Seine Schaffenskraft und Hingabe, mit welchen er von Anfang an die Firma geleitet hat. Seinen Glauben an ihren unternehmerischen Erfolg und vor allem an Menschen, welche sie bildeten und bilden.

Seit Firmengründung im Jahre 1983 war er als deren Vorstandsvorsitzender ununterbrochen bis zu seinem Tod tätig. Herr Ryszard Janowicz war 70 Jahre alt. Er verließ uns unauffällig. Bescheiden. So wie er auch früher zu arbeiten pflegte.

Wir verlieren in ihm einen Menschen, der 37 Jahre seines Berufslebens unserem Unternehmen gewidmet hat. All die Jahre war er ein geachteter Chef und beliebter Kollege.
Und als solchen werden wir ihn stets in guter Erinnerung behalten.
Wir hoffen, dass wir sein Lebenswerk, welches er uns hinterlassen hat, als würdige Nachfolger fortsetzen werden.

Herr Janowicz, Sie werden uns sehr fehlen!

Mikronika GmbH Geschäftsführung mit Belegschaft

Personen, die einen Eintrag in das Beileidsbuch machen möchten, können dies hier tun

Über die Firma

Seit Bestehen der Firma MIKRONIKA basiert unsere Geschäftstätigkeit auf dem Wissen, der Analyse von neuen Entwicklungsrichtungen und auf unserer Erfahrung. Wir bieten stets alle Kräfte auf, um den Dialog mit unserem Kunden aufzubauen. Innovative, von uns vollständig erarbeitete Lösungen stellen Ergebnis der dynamischen und schöpferischen Arbeit des ganzen Teams dar.

Die Qualitätsgarantie, Lösungssicherheit und effektive Projektumsetzung brachten mit sich die Anerkennung und einen sehr guten Ruf auf dem Markt.

Wir bieten die firmeneigene Systemsoftware SYNDIS, auf welcher unsere Leit-und Stationssysteme basieren, in denen die Funktionen des laufenden Managements des Stromversorgungsnetzes mit den Lösungen zum Ressourcenmanagement integriert werden. SYNDIS bildet auch die Grundlage für sehr viele Fachanwendungen, die z.B. zur Erkennung von Störungen und Durchführung von notwendigen Korrekturen im Netzwerk (FDIR), zur Überwachung des Zustandes von Leistungstransformatoren, Beurteilung des Elektroenergiequalität, Überwachung des Anlagenschutzes dienen. Die mit der SMART GRID-Technologie und der IT-Sicherheit verbundene Fragestellung bildet eine neue Herausforderung, die wir auch annehmen.

Zu unserem Angebot gehören auch zahlreiche Hardware-Lösungen, wie Fernwirkgeräte, Datenkonzentratoren, Schutzgeräte, Störschreibgeräte, Analysatoren, dedizierte Einrichtungen für die Monitoringaufgaben, Datenvisualisierung, Messung von physikalischen Größen. Ein umfangreiches Lieferangebot bilden Produkte, die für einen Informatonsaustausch zwischen Systemen vorgesehen sind, d.h. verschiedenartige Übertragungswandler und Datenmultiplexer.

Wir liefern komplexe Lösungen sowohl für die Energiewirtschaft, als auch für andere Industriezweige, in denen Verfahrensautomatisierung, Steuerungen, Datenerfassung und –Analyse sowie Kommunikation unter mehreren Systemen erforderlich sind.

Unsere Systeme und Einrichtungen können dank ihrem modularen Aufbau flexibel konfiguriert werden und dadurch allen Kundenbedürfnissen entsprechen.

Weitere Informationen über Firma MIKRONIKA (Geschichte, Qualitätspolitik, Informationssicherheitspolitik, Anwendungsrichtlinie von "Konfliktmaterialien", Zertifikate)

________________
MIKRONIKA behält sich das Recht vor, Änderungen an Produkten sowie Redaktionskorrekturen an den zu veröffentlichenden Texten vorzunehmen.

Broschüre [12,526kB]

//www.mikronika.pl/wp-content/uploads/2017/01/logo_alt-452x128.png
60-001 Poznań (Polen), Wykopy 2/4
tel.: +48 61 6655 600
fax: +48 61 6655 602
biuro@mikronika.pl
oferty@mikronika.pl
53-238 Wrocław (Polen), Ostrowskiego 9
tel.: +48 71 3360 296
fax: +48 71 3367 837
wroclaw@mikronika.pl
90-613 Łódź (Polen), Gdańska 91
tel.: +48 42 6346 651
fax: +48 42 6346 631
lodz@mikronika.pl
97-300 Piotrków Trybunalski (Polen), Mickiewicza 40
tel.: +48 44 6495 673
piotrkow@mikronika.pl
30-133 Kraków (Polen), Lea 112, Gebäude C
tel.: +48 12 6325 071
fax: +48 12 6323 418
krakow@mikronika.pl
22-400 Zamość (Polen), Źródlana 16
tel.: +48 84 6399 009
fax: +48 84 6399 010
zamosc@mikronika.pl